Erweiterung der AGB

Sehr geehrte FXFlat Kundin, sehr geehrter FXFlat Kunde,

wir haben unsere Geschäftstätigkeit in den vergangenen Wochen erweitert und sind nunmehr auch in anderen Ländern innerhalb der EU proaktiv tätig.

In Folge dieser Erweiterung sind Änderungen bezüglich der Möglichkeit außergerichtlicher Streitbeilegungen notwendig geworden, was wiederum eine Anpassung der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) notwendig machte, die am heutigen Tag, Mittwoch den 24.03.2021 veroeffentlicht wurde und ab sofort in Kraft getreten ist. Gleichzeitig wurden die Kundeninformation entsprechend aktualisiert.

Alle handelbaren Produkte und bisherigen Vertragsbedingungen bleiben hiervon unberührt.

Wir bitten Sie hiermit um Kenntnisnahme der AGB-Änderungen, welche Sie wie gewohnt auf der Homepage finden: AGB FXFlat Wertpapierhandelsbank GmbH.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr FXFlat Team

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Telefon-Support

E-Mail-Service