Konditionen

Alle Kosten im Zusammenhang mit Ihren CFD- und Forex-Trading bei FXFlat finden Sie auf dieser Seite. FXFlat legt einen sehr hohen Wert die Transparenz der Handelskonditionen und steht Ihnen selbstverständlich bei weiteren Fragen börsentäglich 24 Stunden zur Verfügung!


   
Handelsplattform FlatTrader Web und FlatTrader App
Kontoeröffnung bei FXFlat Bank AG
Regulierung BaFin
Legitimation Video Legitimation über IDnow
Besteuerung  Kein Steuerabzug

Kontraktspezifikation

Kosteninformationen


Kontoführung

  Konto FlatTrader
Kontoführung kostenfrei
FlatTrader Web kostenfrei
FlatTrader Android & iOS kostenfrei
Realtime Kurse kostenfrei

Zahlungsverkehr

  Konto FlatTrader
Ein- und Auszahlung per Überweisung kostenfrei

Einzahlungen werden in der Kontoführungswährung gebucht. Aus diesem Grund können ggf. weitere Gebühren für die Konvertierung entstehen. Weitere Informationen zu Ihren Zahlungsmöglichkeiten finden Sie auf unserer Seite: Zahlungsverkehr FlatTrader


Finanzierungskosten

Konto FlatTrader
CFDs auf Rohstoffe werden mit 3,5% Finanzierungskosten belastet
CFD Positionen werden bei Kauf und Verkauf intraday nicht mit Kosten belastet
Long und Short Positionen werden Finanzierungskosten belastet
Die aktuellen Leihsätze können im FlatTrader unter den jeweiligen entnommen werden

Finanzierungskosten

CFDs auf: Long-Position Short-Position
Aktien 3,5 % + Währungszins 3,5 % - Währungszins
Index-Futures 3,5 % 3,5 %
Zins-Futures 3,5 % 3,5 %
Volatilitäts-Futures 3,5 % 3,5 %
Währungen 3,5 % + Währungszins 1 - Währungszins 2 3,5 % - Währungszins 1 + Währungszins 2
Rohstoffe 3,5 % 3,5 %
Edelmetalle 3,5 % + Währungszins 3,5 % - Währungszins

Beispielrechnung

Für das Halten einer offenen Positon in CFDs über den jeweiligen Handelsschluss hinaus (Overnight) werden Ausgleichszahlungen berechnet. Grundlage ist hierbei das zum Schlusskurs bewertete Handelsvolumen in der zugrundeliegenden Währung.

Die Formel für die Berechnung lautet wie folgt:

F = (n * r) / d                   

F = Tägliche Finanzierungsgebühr
n = Nennwert des zugrundeliegenden Wertes, der auf der Basis des von der Société Générale festgelegten Schlusskurses berechnet wird (Nennwert = Preis * Anzahl von CFDs).
r = Referenzzinssatz zzgl. 350 Basispunkte für Long Positionen, abzüglich 350 Basispunkte für Short Positionen, z.B. (0,50% +3,50%) = 4,00%
d = Anzahl der Tage, d.h. 365 Tage. Long (Kauf) und Short (Verkauf) Positionen werden mit den täglichen Finanzierungskosten belastet.


Indizes - Ausgewählte Geld- & Briefspannen

  Konto FlatTrader
DE40 ab 1 Punkt
US30 ab 1,5 Punkte
CAC40 ab 1 Punkte
US500 ab 0,5 Punkte

Gebühren

CFDs auf: Min. Kommission Max. Kommission
Inländische Aktien 0,1%, mindestens 1€ 0,1%
Ausländische Aktien 0,1%, mindestens 1€ 0,1%
Index-Futures kostenfrei kostenfrei
Anleihen-Futures kostenfrei kostenfrei
Indizes kostenfrei kostenfrei
Währungen kostenfrei kostenfrei
Rohstoffe kostenfrei kostenfrei
Edelmetalle kostenfrei kostenfrei

Dividenden Ausgleichzahlung

Auf dem FlatTrader Konto erhalten long Positionen eine Dividenden Ausgleichzahlung am Ex-Tag gutgeschrieben.
Long Positionen in Aktien- und Index-CFDs erhalten anteilig die Dividende.
Short Positionen werden mit 100% der Dividende belastet.


Forex Konditionen

  Forex CFD (Basis Konto) Forex CFD (Advanced Konto) Forex CFD (Professional Konto)
Marginanforderung ab 3,33 % ab 3,33 % ab 0,5%
Micro-Lots (1.000) Ja Ja Ja
Mini-Lots (10.000) Ja Ja Ja
Standard-Lots (100.000) Ja Ja Ja
Nachschusspflicht Nein Nein Ja

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Telefon-Support

E-Mail-Service